Wie deinstallieren oder installieren Sie den XPPen Treiber(Version 3.2 oder 3.3) unter macOS 10.10.x~10.15.x?

1) Bitte bestimmen Sie zuerst, dass es macOS 10.10.x~10.15.x ist. Wählen Sie im Apple-Menü( wps15.jpg) in der Bildschirmecke die Option Über diesen Mac . Daraufhin wird der Name der macOS-Version, z. B. macOS Catalina, gefolgt von der Versionsnummer angezeigt.

(Alle Screenshots wurde unter macOS 10.15 gemacht.)

 

wps16.png 

 

2) Deinstallieren Treiber.

 

Gehen Sie zu dem Ordner Applications, öffnen Sie den Ordner XP-PenPenTabletPro, klicken Sie auf UninstallPenTablet, um den Treiber zu deinstallieren. Falls Sie anderen Treiber von verschiedenen Tablett schon installiert haben, deinstallieren Sie diesen Treiber zuerst. Wenn Sie keinen Treiber installiert haben, überspringen Sie diesen Schritt und fahren Sie mit Schritt 4 fort.

 

wps17.jpg 

 

3) Starten Sie Ihren Mac Computer neu.

 

4) Nach Neustart laden Sie den neuesten Mac Treiber von dem Tablett auf der XPPen- Website herunter und installieren Sie diesen Treiber.  Doppelklicken Sie auf den .dmg Treiber-Datei, dann erscheint das folgende Fenster. Ziehen Sie diesen  Ordner XP-PenPenTabletPro mit Maus von links nach rechts in den Ordner Applications(Programme).

wps18.png 

 

 

5) Öffnen Sie Launchpad und klicken Sie PenTablet, um den Treiber zu öffnen.

 

wps19.png 

 

6) Wenn diese folgende Meldung erscheint, klicken Sie auf Öffnen und dann geben Sie Ihr Passwort ein, um die Änderungen zuzulassen.

 

wps20.png 

          

7) Wenn Sie diese Meldung erhalten, klicken Sie bitte auf Öffnen, dann wird  PenTablet_Driver laufen.

 

wps21.png 

 

8) Falls das Programm PenTablet funktioniert, und der Stift den Mauzeiger steuern kann, berühren Sie das Tablett mit dem Stift. Dann wird das Fenster Zugriff auf Bedienungshilfen angezeigt(Wenn es erscheint, schließen Sie den Treiber und öffnen Sie es erneut), und klicken Sie dann auf Systemeinstellungen öffnen.

 

wps22.png 

 

9) Klicken Sie auf das Schloss-Symbol und geben Sie Ihr Passwort ein, und stellen Sie sicher, dass diese Option vom PenTablet_Driver in Bedienungshilfen aktiviert ist.

 

wps23.png 

 

10) Jetzt ist der Treiber erfolgreich installiert worden.

 

wps24.png 

 

 

11) Bitte öffnen Sie eine Zeichensoftware(z. B. Adobe Photoshop, Krita), um zu testen, ob das Tablett und der Stift wie erwartet funktionieren.

 

wps25.png 

 

 

Falls das Problem noch besteht, wenden Sie sich bitte an uns servicede@xp-pen.com.