Verwenden eines Grafiktabletts für die Fotoretusche

Jun 02,2021 PM 12:05

1221

0

Verwenden eines Grafiktablett für die Fotoretusche


Mit einem Grafiktablett können Sie Fotos mit natürlichen Handbewegungen bearbeiten.

Der Stift, der mit dem Grafiktablett geliefert wird, funktioniert ähnlich wie ein Kugelschreiber oder Bleistift. Ein Ende des Stift am Tablet-PC übernimmt das Bearbeiten und Zeichnen, während das andere Ende löscht.

Das Grafiktablett wurde für Profis entwickelt und bietet 8.000 Empfindlichkeiten, so dass Sie mit leichtem Druck dünne Striche und mit starkem Druck dicke Striche erzeugen können, ähnlich wie bei einem echten, festen Pinsel.

Was ist ein Grafiktablett und wie funktioniert es?

Wenn es um Digitale Zeichnungen geht, gehören Grafiktabletts zweifellos zu den Werkzeugen, die sich am besten für diese Aufgabe eignen. Es handelt sich um elektronische, meist rechteckige Geräte, die eine Zeichenfläche emulieren und die Bewegungen eines speziellen Stifts lesen und auf das eingebaute Display oder Ihren Computermonitor projizieren. Das bedeutet, dass jeder Strich, der auf der Oberfläche gemacht wird, auch auf dem PC-Bildschirm exakt wiedergegeben wird.

Grafiktabletts sind nicht nur beim digitalen Zeichnen, sondern auch bei der Fotobearbeitung und in der Werbung sehr beliebt. Heutzutage sind viele auch taktil und bieten die Möglichkeit, direkt auf dem eingebauten Display zu arbeiten.

Die meisten dieser Geräte erfordern eine kabelgebundene Verbindung zu einem Computer, aber Grafiktabletts mit kabelloser Verbindung werden immer beliebter und sind viel bequemer zu bedienen.

Die traditionelleren Modelle, d.h. diejenigen, die an einen PC angeschlossen werden, sind sehr einfach zu bedienen. Nach dem Anschluss und der korrekten Installation der Software und der Treiber des gewählten Modells muss als Erstes der Stift konfiguriert werden. Wenn Sie den Druck, die Geschwindigkeit der Bewegung und die Funktionen, die die verschiedenen Schnellzugriffstasten ausführen sollen, ausgewählt haben, sind Sie fertig.

Wie Sie ein Grafiktablett auswählen:

Format

Aktiver Arbeitsbereich

Auflösung

Druckstufen

Antwortrate

Art der Verbindung zum PC

Anzeige

Stift

Verfügbares Zubehör

Tasten und Multi-Touch-Unterstützung

Inklusive Software

Anweisungen:

1.

Installieren Sie das Grafiktablett gemäß den Installationsanweisungen des Herstellers. Konfigurieren Sie den Tablet-PC-Stift und die Maus für Ihre Handbewegungen, indem Sie die Installationsanweisungen befolgen.

2.

Öffnen Sie ein digitales Bild mit einem Programm Ihrer Wahl, das Grafiktabletts unterstützt, z. B. Adobe Photoshop.

3.

Vergrößern Sie den Teil des Bildes, den Sie bearbeiten möchten. Je größer das Bild auf dem Bildschirm ist, desto einfacher ist es, es mit dem Grafiktablett-Stift zu bearbeiten.

4.

Wählen Sie eine Funktion, die Sie auf Teile des Bildes anwenden möchten. Die Funktion kann ein Farbpinsel, Korrekturpinsel, Entsättigungspinsel, Verwischpinsel, Radiergummi und mehr sein. Die Funktionen variieren je nach verwendetem Grafikprogramm.

5.

Wenden Sie den Druck des Tablettstifts auf die entsprechenden Bereiche auf dem Tablett an, die den Bereichen des Bildes entsprechen, auf die Sie das Merkmal anwenden möchten. Verwenden Sie bei Bedarf den Radiergummi, um Bereiche zu löschen, auf die Sie das Feature nicht anwenden möchten. Bedienen Sie den Stift Ihres Tablet-PCs so, wie Sie einen echten Pinsel bedienen würden, indem Sie leichten Druck auf Bereiche ausüben, in denen Sie nur einen leichten Auftrag wünschen, und starken Druck dort, wo Sie die Funktion stark auftragen möchten.

6. 

Speichern Sie das bearbeitete Foto.





Responses