Adobe Photoshop die beste Lösung für digitales Zeichnen?

Jan 12,2022 AM 10:26

432

0

Ist Adobe Photoshop das beste Programm für digitales Zeichnen?


Adobe Photoshop ist eine Multimediasoftware, die zum Bearbeiten, Erstellen und Zeichnen entwickelt wurde. Sie ist in der Lage, alles zu tun, was mit Kunst und Kreativität zu tun hat. Es ist eine der ältesten Software von Adobe und ist heute vor allem für Grafikdesign, Bildbearbeitung, digitale Malerei und Animationen bekannt.

Die Software, die die Multimedia-Kategorie auf die nächste Stufe gebracht hat, ist keine andere als Adobe. Adobe Photoshop wird hauptsächlich von professionellen Designern verwendet.

Wenn Sie also wissen wollen, ob es sich um eine gute Software oder App zum Zeichnen handelt, finden Sie hier die hilfreichste und authentischste Antwort für Sie.



Wie gut ist Adobe Photoshop für das digitale Zeichnen?

Photoshop bricht die Regeln und hilft den Profis dabei, die Kunst der Kreativität zu erforschen und zu definieren. Mit dieser Königssoftware können sie in wenigen Minuten ihre gewünschten Ergebnisse erzielen.

Mal sehen, ob das dem Künstler hilft, etwas zu zeichnen.

Natürlich können Sie hier zeichnen, da Ihnen eine Leinwand und verschiedene Pinselsätze zur Verfügung stehen. Es lässt sich nicht leugnen, dass diese Software hervorragend zum Zeichnen geeignet ist, vor allem, wenn Sie eine iPad-Version besitzen. Die Macht des Stylus!

Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, wird Ihnen die Benutzeroberfläche auf den ersten Blick den Kopf verdrehen: maximale Werkzeuge auf minimalem Raum. Aber glauben Sie mir, sie haben es getan, um die Kreativität zu fördern. Sicherlich wird es einige Zeit dauern, bis Sie sich eingearbeitet haben, aber wenn Sie sich erst einmal eingearbeitet haben, ist es super einfach, hier etwas zu tun.

Wenn Sie bereits einige Zeit mit dieser Software verbracht haben, aber zu einem anderen Zweck, z. B. zum Bearbeiten und Manipulieren eines Bildes, können Sie ganz einfach damit beginnen, etwas zu zeichnen, z. B. eine Vektorillustration oder eine Low-Poly-Art mit Hilfe von Stift, Radiergummi usw.

Wer andere Programme wie Procreate oder CorelDraw benutzt hat, wird diesen Namen sicher schon millionenfach gehört haben. Jeder Zauber scheitert an dem, was Photoshop einem zeigt. Wenn Sie noch keine Hand an Photoshop gelegt haben, können Sie es ausprobieren. Ich glaube, Ihre erste Erfahrung wird erstaunlich sein.


Die wichtigsten Funktionen von Adobe Photoshop für Künstler

Es gibt eine Reihe von Werkzeugen, die speziell unter künstlerischen Gesichtspunkten entwickelt wurden. Unten sind einige großartige Funktionen aufgelistet.

1. Form-Werkzeug

Mit dem Formwerkzeug können Sie Ihre Zeichnungen bis auf Pixelebene verbessern und konsistente Formen zeichnen, deren Dicke und Breite Sie selbst bestimmen können. Mit diesem Werkzeug können Sie gängige Formen wie Kreise, Quadrate usw. zeichnen und sie dann nach Ihren Wünschen bearbeiten.

2. Tausende von Pinseln

Sie können Tausende von Pinseln manuell aus dem Bestand herunterladen. So können Sie ohne Kompromisse bei den Möglichkeiten gestalten. Außerdem ist es ziemlich einfach, die Intensität, Deckkraft und alle anderen Eigenschaften der Pinsel anzupassen.

3. Skalierbare Zeichenfläche

Adobe Photoshop bietet Ihnen eine vielseitige und skalierbare Zeichenfläche zum Zeichnen. Sie können sie auch vergrößern, um Designs für Druckarbeiten zu erstellen.

4. Asymmetrisches Zeichnen

Mit dem Werkzeug für asymmetrisches Zeichnen können Sie asymmetrische Kunstwerke zeichnen. Nehmen wir an, Sie möchten die Augen zeichnen. Beginnen Sie mit einem und vergessen Sie nicht, eine Spiegelungslinie zu setzen. Es wird automatisch ein weiteres, exakt identisches Auge neben der Spiegelungslinie erstellt.

5. Mehrschichtiges Zeichnen

Sie können verschiedene Dinge auf verschiedenen Ebenen zeichnen und sie am Ende alle zusammenfügen. Je nach Größe Ihrer Leinwand erhalten Sie zahlreiche Ebenen, um beeindruckende Kunstwerke zu erstellen.


Plugins von Adobe Photoshop hilfreich für einen Künstler.

1. Coolorus

Der Coolorus bietet dir eine praktische Farbauswahl auf seiner einfachen Benutzeroberfläche. Es ist wie ein Rad oder wahrscheinlich wie eine Newtonscheibe, wenn du davon gehört hast. Er mischt deine Farben, um neue Schattierungen zu erzeugen und deine Palette konsistent zu halten.

2. Brush Box

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre heruntergeladenen Pinselsätze zu organisieren, sollten Sie Brush Box in die Hand nehmen. Damit können Sie Ihre Pinsel und Werkzeuge geordnet ablegen. Sie können Ihren geliebten Pinseln auch Lieblingsnamen geben und sie später mit ihrem jeweiligen Namen aufrufen.

3. Renamy

Renamy ist ein Tool zum Verwalten verschiedener Ebenen. Manchmal erstellt man beim Zeichnen eine Vielzahl von Ebenen und ist so sehr mit dem Zeichnen beschäftigt, dass man keine Zeit hat, sie einzeln umzubenennen. Der Ebenenstapel wird unübersichtlich und man ist frustriert. Renamy ist ein großartiges Plugin, wenn Sie beim Ausarbeiten Ihrer Ideen immer wieder unterbrochen werden. Mit ihm können Sie mehrere Ebenen mit einem einzigen Klick umbenennen.

4. Prisma-Palette

Mit der Prisma-Palette können Sie den am besten geeigneten Farbton an einem bestimmten Punkt ermitteln, indem Sie die Farben in Ihrer Szene anhand von Effekten und Schatten berechnen. Wenn Sie z. B. einen Baum erstellen, werden die Farben Ihrer Palette hauptsächlich in Grün- und Brauntöne geändert, die bereits die entsprechenden Farbtöne der Blätter und Äste sind.


Nachteile von Adobe Photoshop für Zeichnungszwecke

1. Man kann den Canvas nicht drehen

Wenn wir eindeutig über das Zeichnen mit Adobe Photoshop auf dem iPad sprechen, kann man die Leinwand nicht drehen. Dies ist der größte Nachteil für den Künstler in dieser App.

2. Doppeltippen auf Apple Pencil bedeutet Vergrößern und Verkleinern

Adobe Photoshop hat die Doppeltipp-Funktion des Apple Pencil für den Zoom-Zweck eingerichtet. Leider gibt es nicht die Möglichkeit, diese Einstellung anzupassen.

3. Verzögerung bei den Pinseln

Vor allem bei der Verwendung auf dem iPad wird Adobe Photoshop ziemlich lahm, wenn wir die Pinsel in einem schnellen Tempo verwenden. Beim langsamen Zeichnen mit einem beliebigen Pinsel, aber wenn Sie versuchen, Dinge schnell zu tun, werden Sie sicherlich eine Verzögerung sehen.

Adobe Photoshop die beste Lösung für digitales Zeichnen?


Die nächste Stufe des Zeichnens für jedermann - Zeichnen auf dem Zeichentablett

Wenn du ein Anfänger bist und ernsthaft nach einem Mentor suchst, um die besten Werkzeuge in Photoshop zu beherrschen. Photoshop macht auf dem Grafiktablett richtig Spaß. Damit kannst du alles präzise und perfekt gestalten.

Das Grafiktablett bietet Ihnen eine äußerst komfortable Erfahrung beim Zeichnen mit Photoshop. Das Grafiktablett ist wie geschaffen für diese Dinge. Es verbessert den Fluss Ihrer Zeichnungen und die Techniken, die Sie anwenden.


FAQs

- Ist Photoshop seriös?

Adobe ist eine große Marke und der vertrauenswürdigste Name in der Multimedia-Industrie. Es sollte also keine Fragen bezüglich seiner Legitimität geben.

- Was ist besser als Photoshop?

Wenn die Frage in irgendeiner Weise mit Zeichnen und Bearbeiten zu tun hat, gibt es meiner Meinung nach keine anderen Anwendungen mit denselben gebündelten Funktionen. Die Antwort hängt jedoch ganz davon ab, wonach Sie suchen. Wenn Sie nur Vektorillustrationen zeichnen wollen, brauchen Sie es vielleicht nicht (Adobe Illustrator wird das tun).

- Wie kann ich Photoshop kostenlos nutzen?

Es gibt keine Möglichkeit, Photoshop kostenlos zu nutzen. Wenn Sie jedoch ein Student sind und eine Karriere im Multimediabereich anstreben, können Sie einen zusätzlichen Rabatt erhalten.

- Wie viel kostet Photoshop pro Monat?

Etwa $18 / Monat.


Fazit

Photoshop ist eine großartige Software, wenn Sie Ihre Kreativität durch Zeichnen steigern wollen. In Anbetracht des Preises ist es vielleicht ein bisschen teuer, aber die Art und Weise, wie Sie damit Kunst produzieren können, ist einfach wunderbar.  Es ist eine großartige Plattform zum Erstellen, Bauen und Zeichnen. Das Zeichnen mit Photoshop über ein Zeichentablett liegt voll im Trend, weil man damit in kürzester Zeit brillante und außergewöhnliche Kunstwerke erstellen kann.



0 Responses